Elektrisch mobil mit EWV AUTO STROM

Die EWV sorgt dafür, dass die Elektromobilität weiter Fahrt aufnehmen kann.

Elektroautos stehen wie kaum eine andere Technologie für die Mobilität der Zukunft. Sie sind sparsam und umweltfreundlich und begeistern mit ihrem ganz eigenen Fahrgefühl immer mehr Autofahrer. Und mittlerweile bietet der Markt auch eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle, so dass für fast jeden Bedarf das passende Elektrofahrzeug bereitsteht. Um die innovativen Mobile im Alltag einfach und bequem nutzen zu können, kommt es unter anderem auf eine gut ausgebaute Ladeinfrastruktur an – und für die sorgt die EWV durch einen kontinuierlichen Ausbau der Ladepunkte im öffentlichen Raum.

So hat sich die Zahl der von der EWV zur Verfügung gestellten öffentlich zugänglichen Ladepunkte in der Region auf aktuell über 100 erhöht, und: „Auch im laufenden Jahr werden weitere dazukommen“, sagt Stefanie Breuer, Ansprechpartnerin bei der EWV zum Thema Elektromobilität. Die EWV-Ladepunkte, unter anderem in Stolberg, Eschweiler, Alsdorf, Baesweiler, Würselen, Monschau und Simmerath, bieten eine Ladeleistung von bis zu 22 kW.

Aufladen mit EWV AUTO STROM: unterwegs…

Natürlich bietet die EWV auch das passende Produkt für alle, die bereits Gefallen am elektrischen Fahren gefunden haben: den Autoladestromvertrag EWV AUTO STROM. Damit wird das Aufladen Ihres E-Autos an den öffentlichen Ladepunkten der EWV sowie deutschlandweit an über 3.600 Ladepunkten der eRoaming-Partner zum Kinderspiel. Die „eCharge+ App“, die Sie im Apple App Store und im Google Play Store kostenlos herunterladen können, führt Sie als Nutzer von EWV AUTO STROM ganz intuitiv durch die einzelnen Schritte des Ladevorgangs. Zudem bietet sie einen Ladesäulenfinder und zeigt an, ob der Ladepunkt auch verfügbar oder schon besetzt ist.

…und zu Hause

Für das Aufladen zu Hause bietet die EWV zudem eine Wall-Box an, die zu Hause in Ihrer Garage installiert wird. Die Wallbox ermöglicht vor allem das bequeme Aufladen über Nacht: Während Sie schlafen, tankt Ihr E-Auto neue Energie. Und das Beste: Als Stromkunde der EWV erhalten Sie beim Kauf einer Wallbox 50 Euro aus dem Förderprogramm. Haben Sie Interesse? Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter www.ewv.de/e-mobilitaet. Gerne können Sie sich auch direkt an die EWV-Energieberater wenden.

Ich berate Sie gern!
Ihre Ansprechpartnerin bei der EWV zum Thema E-Mobilität ist:

Stefanie Breuer
Telefon: 02402 101-1537 

E-Mail: stefanie.breuer@ewv.de

0 Kommentare
0 Kommentare
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.